USER CENTER:
Auflösung: () | 24.11.2017 um 14:09 Uhr UTC +1
Besucher Online:
Mitglieder Online:
Users Registriert:
17
0
9
Besucher Heute:
Besucher Gestern:
Besucher Monat:
Besucher Gesamt:
455
195
7.393
3.156.097
News Insgesamt:
News Kommentare:
News Kategorien:
18
0
19
Blogs Insgesamt:
Blogs Kommentare:
Blogs Kategorien:
0
0
3
Forum Themen:
Forum Kommentare:
Forum Kategorien:
3
0
13
Artikel Insgesamt:
Artikel Kommentare:
Artikel Kategorien:
5
0
5
Downs Insgesamt:
Downs Kommentare:
Downs Kategorien:
5
0
17
Movies Insgesamt:
Movies Kommentare:
Movies Kategorien:
20
0
12
Wars Insgesamt:
Wars Kommentare:
Wars Kategorien:
0
0
3
Wars Wins:
Wars Draw:
Wars Loss:
0%
0%
0%

Liste
(+0)
Armed Assault 2: Private Militar...
21.01.2011 um 13:16 Uhr
Ein Jahr nach britischer und Koalition Streitkräfte erfolgreich unterdrückt die aufständischen Aufstand in Takistan, die NATO Green Sea Einsatz ist in den Prozess einer strategischen Drawdown von Kampftruppen in der Region. Private Militär-Vertragspartner Schulter der Belastung durch die erhöhte Arbeitsbelastung mit steigenden...
News - Details
Informationen zur ausgewählten Nachricht.
Game News
21.11.2011 um 09:43 Uhr
Battlefield 3 - EA bannt hunderte Schummler
Electronic Arts schwingt den Bannhammer und befreit den rechtschaffenden Battlefield 3-Spieler von »hunderten« frechen Cheatern.

Der Publisher Electronic Arts und das Entwicklerstudio DICE nehmen das Problem mit schummelnden Spielern (Cheater) eigenen Aussagen nach sehr ernst. Um diesen Eindruck zu untermauern wurden in der vergangenen Woche »hunderte« Battlefield 3 -Accounts gebannt. Deren Besitzer hatten sich dank unfairer Mogeleien Spielvorteile erschlichen. EA bestätigte die Aktion über den Battlefield-Twitter-Account.




Außerdem habe man die Statistiken einiger Spieler zurückgesetzt, die sich eigentlich legitime Tricks zunutze machten um besonders schnell Erfahrungspunkte zu sammeln. Dazu gehört auch der Drohnen-Trick, mit dem ein Ingeneur im Hardcore-Modus extrem schnell EXP sammeln kann. Es ist im Grunde kein »Bugusing« aber Electronic Arts begründet das Zurücksetzen der Statistiken damit, dass man die Spieler bestrafen wolle, die "ohne Anstand spielen".

Die Bans und das Zurücksetzen der Statistiken wurden auf allen Plattformen durchgeführt. EA warnt Spieler, dass auch in Zukunft Cheater ihren Account verlieren. Außerdem sei ein Patch in Arbeit, der den Drohnen-Trick aus dem Spiel nimmt.
Quelle: GameStar.de

Bitte Login benutzen, um Kommentare zu schreiben.
News
Artikel
Downloads
Benutzer
Clans